Alle Messabläufe sind voll Automatisiert und werden durch einen zugeordneten

QR-Code gestartet. Die weiteren Schritte werden im Messablauf hinterlegt und Umfang und Art der Auswertung sowie deren Darstellung Kundenspezifisch abgestimmt.

––––   Martin Döring

CEO D3 Systeme Velbert

Kompakter 3D Scanner der direkt im Produktionsumfeld platziert werden kann

D3 Systeme GmbH

Borsigstraße 17c

42551 Velbert

Website:

www. d3-systeme.com

Kontakt:

Tel: +49 (0) 2051 / 808 98 36

info@d3-systeme.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:

Herr Martin Döring

Amtsgericht Wuppertal

HRB 17854

Ust. IdNr.: DE811477749

Scanvorrichtung

Die Vorrichtungen können schnell gewechselt werden. Fixiert werden die Werkstücke mit Vacuum, Magnetisch oder mit einer speziellen Klemm-Vorrichtung. Alle Vorrichtungen werden individuell an Ihren Prüfkörper angepasst ! 

Initialisiert wird der 3D Scan mit dem auf der Vorrichtung aufgebrachten QR-Code.  

OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.